Wie sieht der finanzielle Beitrag aus, den Eltern leisten? 

bis Anfang 2010:

  • war die Finanzierung alleinige Aufgabe der Eltern und Freunde der Schule

seit 2010:

  • erhalten wir zusätzlich zu den Elternbeiträgen staatliche und städtische Zuschüsse, die den Schulbetrieb zu etwa zwei Dritteln finanzieren

 

Elternbeitrag

Es ist erklärtes Ziel der Waldorfschule Silberwald, auch Kinder aufzunehmen, deren Eltern den Regelbeitrag tatsächlich nicht in vollem Umfang aufbringen können. Deshalb wird im Rahmen eines diskreten persönlichen Gesprächs zwischen Eltern und Vertretern des Schulfinanzkreises die Schulfinanzierung mit jedem Elternhaus erörtert und in einem Schulvertrag die Elternbeitragshöhe individuell festgelegt. Wir streben dabei einen solidarischen Ausgleich an. Das bedeutet, dass  Elternhäuser, die dazu in der Lage sind, auch einen höheren Beitrag als den Regelbeitrag erbringen können.


Eltern, die das Elterndarlehen nicht unmittelbar aufbringen können, haben die Möglichkeit, im Rahmen einer Leihgemeinschaft über die GLS-Gemeinschaftsbank der Schule das Darlehen zur Verfügung zu stellen.

 

Top

Kontakt - Impressum